Radieschen in der Krise

Wie die Überprüfung eines anerkannten Experimentes ein ganzes Gebiet der Psychologie in Frage stellt.

Vor zwanzig Jahren führte Roy Baumeister mit Kollegen seine ersten Experimente durch und untersuchte, ob die Willenskraft des Menschen limitiert ist und abnimmt, wenn man sich mental anstrengt. Diesen Effekt nannte er Ego-Depletion. Radieschen in der Krise weiterlesen

Chaos nach Katastrophen

Ende August. USA Ostküste. Die verheerendste Naturkatastrophe in der Geschichte der Vereinigten Staaten trifft New Orleans: Hurrikan Katrina. Nach dem Unglück berichten Medien aus aller Welt, von Verwüstung, Schrecken und Chaos. In ihrer Verzweiflung plündern Menschen Geschäfte, um an trockene Kleidung und Nahrung zu kommen, andere versuchen ihnen mit Maschienengewehren in der Hand Einhalt zu gebieten und den Anschein von öffentlicher Ordnung aufrecht zu erhalten.

Aber stimmt das so? Chaos nach Katastrophen weiterlesen